EVO II - GABEL
GABEL VARIANTE I

Die Variante I ist in der für Viper-Parakart üblichen Bauweise hergestellt.
Zwei Gabelbrücken aus Aluminium (40mm*25mm) halten zwei Standrohre aus Edelstahl mit 30mm Durchmesser.
An den Standrohren sind Fussratenhalter befestigt, die individuell einstellbar sind.
Neu sind die Maße und die nun auch mit Klemmungen befestigte Achse des Vorderrades. Durch die Klemmung kann die Vorderachse in der Höhe eingestellt werden.
Der Steuerkopfbolzen hat einen Durchmesser von 20mm und ist an der oberen Gabelbrücke eingelassen.

Neu ist ebenfalls die Form der Fussrastenplatte mit der Möglichkeit der Befestigung von Fussschlaufen.

GABEL VARIANTE II

Die Gabel - Variante II hat zwei Standrohre, die aus einem gebogenen 30mm Edelstahlrohr bestehen.
An den Standrohren sind Fussratenhalter befestigt, die individuell einstellbar sind.
Neu sind die Maße und die nun mit Klemmungen befestigte Vorderachse. Durch die Klemmung kann die Vorderachse in der Höhe eingestellt werden.
Der Steuerkopfbolzen hat nun einen Durchmesser von 20mm und wird von unten in das gebogenen 30mm Rohr eingeschraubt.